Mittwoch, 14. Dezember 2011

Weihnachtself auf San Malo

Das Monatsunikat “Weihnachtself” habe ich zu San Malo verstrickt.

Ich finde es immer toll, wie sich der Farbverlauf durch die Maschenzunahme (für den Daumenspickel)  bei Handschuhen verändert.

Die Farben gefallen mir so gut, dass ich nun überlege, ob ich mir das Unikat nochmal bestelle. Das gibt es ja nur diesen Monat.

sanmalo

Kommentare:

  1. Die sind wirklich wunderschön geworden! Mein Unikat ist leider noch nicht da, aber ich freu mich auch schon drauf, es sind wirklich tolle Farben!

    AntwortenLöschen
  2. Deine Handschuhe sehen wirklich ganz toll aus und ich bin , wie Du, immer ganz fasziniert wie sich manchmal der Farbverlauf bei handgefärbter Wolle verändert.
    War so begeistert von deinem Weihnachtself, so das ich ihn mir auch bestellt habe und auch noch gelich die zwei fehlenden Musterbücher von Dir.
    Nun ist meine Sammlung komplett ;-)

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. wennst magst, könn ma tauschen? :) der "weihnachtself" ist zwar fein, aber nicht ganz mein beuteschema. ;)

    liebe grüße,
    sarah.

    AntwortenLöschen
  4. Dein Weihnachtself als Handschuh ist auch sehr interessant - ich war gerade bei Marys Sockenparade entsprechende Socken bewundern.
    ♥liche Adventsgrüsse
    Stephanie

    AntwortenLöschen