Samstag, 18. Juni 2011

Kein Ersatz, sondern Oskar

Die Trauer darüber, dass mein Dino heute von uns gegangen ist, ist nach wie vor groß!

Ich liebe Chamäleons, insbesondere Pantherchamäleons, die zu den farbenfrohsten zählen und leider immer seltener werden.

Seit einem Jahr war Dino sichtbar älter geworden… war nicht mehr so aktiv… hat nur mit Zureden mal eine Heuschrecke gefressen oder zwei Tropfen Wasser getrunken… seit Monaten hat er sich immer stückweise gehäutet (was normalerweise innerhalb von Stunden passiert)

Pantherchamäleons werden i.d.R. 2-4 Jahre alt.

Mein Dino war fast 5 Jahre alt, was auch der Gabe von B12 zu verdanken war (Danke an Thomas vom CityZoo für den Tipp!)

In diesem einem Jahr haben wir oft darüber gesprochen, ob wir nach Dino wieder ein Chamäleon holen.

Und für mich war immer klar, dass ich wieder ein Chamäleon haben möchte… auch wenn es vielleicht nie so zahm werden wird, wie Dino.

Um mir über die Trauer hinweg zu helfen, ist heute schon Oskar eingezogen.

CIMG4340

Ich hab zwar überlegt, ob das Dino gegenüber fair ist, so schnell sein Terrarium wieder zu besetzen, aber ob nun heute oder in einer Woche.

Er soll und ist kein Ersatz für Dino. Er ist unser neues Familienmitglied, dem wir ein schönes Leben bereiten wollen.

Oskar ist ca 9 Monate alt und auch ein Pantherchamäleon Furzifer pardalis (genau wie Dino)

Er schaut auf den Bildern zwar schon recht gross aus, aber er ist doch um einiges kleiner, als es unser Dino war.

Wie er sich farblich entwickelt, das wird sich noch zeigen.

CIMG4337

Er ist noch sehr scheu, hat aber heute schon was gefressen.

CIMG4341

Wir heißen Dich herzlich Willkommen

lieber Oskar

 

Kommentare:

  1. liebe Regina,

    ich freue mich für Oskar, daß er bei Euch einziehen durfte.

    Ich wünsche Dir viel Freude mit ihm.

    Liebe Grüße
    Median

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Regina,
    ich finde deine Entscheidung gut und habe das auch schon so gemacht.
    Warum willst du ewig leiden? Du denkst auch so oft genug an deinen Dino. Viel Freude an Oskar und das es sich schnell bei euch einlebt.
    Ich finde das toll!

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Regina,
    das war sicher die richtige Entscheidung für Dino. Was hätte denn ein längeres Leiden gebracht? Für euch und ihn ist es sicherlich so das Beste. Und er wird ja weiterhin in euren Herzen bleiben!
    Jetzt wünsche ich euch mit Oskar ganz viel Freude und Spaß! Sicher wird es ein Weilchen brauchen. Aber du wirst sehen, auch er wird eure Liebe und Fürsorge genießen und fühlen.

    Einen schönen Sonntag wünscht dir/euch
    Netty

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Regina,

    Dino hat eine schöne Zeit bei Euch sein dürfen! Leider ist irgendwann einmal der Tag an dem ein liebgewonnener Freund gehen muß! Wir haben das leider auch schon oft erleben müssen! Doch über aller Trauer, sind sie immer in unseren Herzen. Ich freue mich für Oskar, dass er bei euch ein neues Zuhause gefunden hat und bin mir sicher, dass er euch viel Freude bereiten wird!

    Ich wünsche Euch ganz viel Spaß mit euerm Oskar!

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Lissy

    AntwortenLöschen
  5. Ich weiß nicht, ob es Ihnen ein Trost ist, aber unsere tierischen Freunde gehen deshalb, damit wir einem anderen Tier auch eine Chance auf ein schönes Leben geben!

    Liebe Grüsse,

    :Dorothee

    AntwortenLöschen
  6. Wie du schon schreibst ob heute oder in ein paar Wochen. So weißt du das Oscar ein gutes zu hause hat ( wer weiß wer ihn sonst erwerben würde) und es macht dir das Abschiednehmen etwas einfacher.... Ich wünsche Dir viele schöne Jahre mit dem süßen Kerl.... lg

    AntwortenLöschen
  7. Hallöchen,
    diese Tierchen faszinieren mich immer sehr. Viel Freude mit Deinem Oscar.
    LG Crissi

    AntwortenLöschen