Montag, 29. März 2010

Bogensocken (12-2010)

Aus dem Halbstarkenstrang Hannelore Molitor von Tausendschön sind die Bogensocken entstanden. Gestrickt als KAL in der Tausendschön Group.
Die sehen ja schon unförmig aus, aber sie sitzen echt super am Fuss!
(Klick aufs Bild vergrössert)

Kommentare:

  1. Liebe Regina

    deine Bogensocken sehen total speziell aus, Bogensocken kenn ich gar nicht.
    Und die Wolle ist echt schön.
    Liebe Grüsse Nathalie
    ...hoffe dir geht es gut?

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Regina!

    Die sind ja absolut genial! Farbe und Muster passen super zusammen! Die haben nicht zufällig meine Grösse...lach...

    GlG
    Suse

    AntwortenLöschen
  3. Die Farben an den Socken ist klasse!!! hast Du toll gestrickt!!
    Liebe Grüsse
    Dany

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Regina, freue mich schon sie zu sehen, viele Grüße Anette

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Regina,
    Deine Bogensocken sehen doch toll aus. Und diese Farben!
    Ich hab auch mal welche gestrickt und war überrascht, wie gut die sitzen.
    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Regina,

    wunderschön die Wolle und die gestrickten Socken erst!! Klasse.
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Regina,
    ich bewundere deine Bogensocken :) ich hab mich da noch nicht ran getraut :) - schön sind sie geworden!

    glg und hab eine schöne Woche!

    Sunsy

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Regina,

    sehen klasse aus die Bogensocken. Muß ich auch mal versuchen.
    Die Opal-Wolle für Meine Socken Nr. 5/2009 sind aus dem Dezember-2009-Abo.

    lg
    Kathi

    AntwortenLöschen
  9. Toll sehen sie aus die Bogensocken.
    Alles Gute für dich.
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  10. Wow!!! Das sind ja fantastische Socken geworden! Geniale Färbung und dazu das Bogenmuster - perfekt!

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen