Freitag, 28. Januar 2011

Sowas braucht kein Mensch…

Gestern hat unsere Tiefgarage gebrannt.

HIER kann man mehr nachlesen…ich steh noch ziemlich neben mir. Während der Evakuierung gingen meine Nerven arg mit mir durch, weil ich panische Angst um die Tiere hatte. Zum Glück ist denen nix passiert!!!

Eines der in Mitleidenschaft gezogenen Autos in der Garage ist meins :-(

Nun muss ich auf grünes Licht von etlichen Gutachtern warten, bevor überhaupt was passieren darf.

Da steht man ganz brav und ordnungsgemäß in der Tiefgarage.. und dann sowas *seufz*

Kommentare:

  1. Och neeeee ... Ich hoffe, dass es dir bald besser geht. So einen Schock brauch kein Mensch.

    LG Stine*

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Regina,

    es ist ärgerlich mit dem Auto aber sei froh dass du und all deine Lieben, (Mann & Tiere & Wolle) heil davon gekommen seid. Nicht auszudenken wenn...
    Liebe Grüße aus Berlin von Claudia

    AntwortenLöschen
  3. ohje, regina. das hört sich ja garnicht gut an. aber hauptsache nur sachschaden, das hätte ja noch viel schlimmer ausgehen können.
    alles liebe für dich,
    conny

    AntwortenLöschen
  4. puh..das war ein Schreck,das glaube ich gern
    Ich wünsche dir alles Gute
    Liebe Grüsse
    Patricia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    ich hoffe Du und deine Familie erholen sich schnell wieder vom Schock.
    Es ist aber schön, das Euch nichts weiter passiert ist!!!

    Ganz, ganz liebe Grüße
    Su-Tra

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Regina!

    Nein, dass braucht wirklich niemand. Gott sei dank ist außer dem Sachschaden nichts weiter passiert. Wenn man selbst betroffen ist, dann ist das einfach richtig schlimm.

    Hoffentlich bekommst du den Sachschaden soo ersetzt, dass dir kein Schaden entsteht.

    Ganz liebe Grüße Carmen

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie schrecklich, Regina.
    Zum Glück ist euch nichts passiert, aber der Schreck sitzt bestimmt tief in den Knochen. Ich wünsche euch alles Gute und das ihr euch bald von dem "Alptraum" erholt.

    Liebe Grüße Annchen

    AntwortenLöschen
  8. Oh je,
    was für ein Schreck.
    Da habt ihr aber noch Glück im Unglück, wie man so schön sagt.
    Hoffentlich bekommst du deinen Schaden schnell ersetzt.


    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  9. Ach Du grüne Neune...das ist ein Schreck auf den man gut verzichten kann.
    Tut mir so leid für Dich! Ich drücke Dir ganz feste die Daumen, das versicherungsmäßig alles schnell erledigt wird!

    Sende Dir ganz liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  10. Oh nein.... das ist ja gruselig. Nur gut das es den Tieren und Menschlein gut geht.
    Der Rest regelt sich hoffentlich schnell.

    Grüßle Claudia

    AntwortenLöschen