Montag, 2. November 2009

Zwischendurch mal ein Paar Stinos (49-2009)

Gestrickt aus Opalwolle vom Mai 09 Abo.
Angefangen habe ich diese Socken Samstag beim Ikea Treffen in Hanau, bei dem insgesamt 18 Frauen und ein Aufpasser (Mann von Pe) waren.
Und gestern abend sind sie fertig geworden. Also zwei Tage, das ging wirklich fix :-) Stinos kann man so schön beim Fernsehen stricken und ich trage sie super gerne!

Kommentare:

  1. Oh, liebe Regina, da bin ich stolz auf meine Socken in 1,5 Tagen, dabei hatte ich ja 6-fach Wolle. Deine sind auch sehr schön und du hast Recht, Stinos kann man toll nebenbei stricken oder die "Frieda" beauftragen *grins*.
    Liebe Grüße, Catrin.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    wir haben uns am Samstag bei Ikea kennengelernt ( Nici mit den Kulleraugen)- du bist aber flott mit stricken und die Farben gefallen mir sehr gut.

    lg Nic

    AntwortenLöschen
  3. Ja Stino's sind immer wieder ein Entspannungsstricken. ich mache sie auch immer wieder gerne und trage sie auch gerne!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    schöne Farben haben die Stinos. Ich stricke die auch am liebsten beim Fernsehen...die gehen halt rasch von der Nadel.
    Liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Socken sind das, die Musterung gefällt mir super, da braucht es kein Muster. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen