Freitag, 6. Februar 2009

Valentin wurde geboren :-)

Nachdem ich in so vielen Blogs so süsse Schafe bewundern konnte, habe ich nun auch eines gestrickt. Ich habe mir das aktuelle Ostersonderheft geholt. Da ist die Anleitung drin :-)
Das Schaf habe ich Valentin v.S. getauft.
Im Prinzip war Valentin schon am letzten Wochenende so ziemlich fertig, jedoch waren sein Augen noch nicht gewachsen. Nachdem die heute gekommen sind, ist Valentin nun sehend :-)
Er hat den einen oder anderen Geburtsfehler (das linke Bein ist irgendwie etwas kürzer...warum auch immer) und die Ohren sind etwas dick, aber wir finden ihn trotzdem total süss!!!!
Hier also unser Valentin


Valentin ist übrigens genauso verrückt nach Terrarien wie wir. Er hat heute gleich mal nach Fred und Wilma geschaut und wäre am liebsten zu den beiden in den Sand gekrabbelt. Das aber habe ich verhindert, denn den Bartagamen wäre das dann doch nicht so ganz geheuer gewesen... ein Schaf im Terrarium... das geht ja nun wirklich nicht

Nachdem Valentin dann nicht in das Terrarium zum Spielen durfte, hat er sich kurzerhand entschlossen und unsere Wendeltreppen als Klettergerüst benutzt. Da er einen weichen fusseligen Kopf hat, der nichts als stossfreie Aquariumfilterwatte in sich trägt, habe ich ihn davon nicht abgehalten. Dreist wenn er auf die Füsschen oder Pfötchen fallen sollte... selbst dann kann nichts passieren, denn die darin befindlichen Hydrosteinchen halten auch so manches aus ;-)

Mal schauen, ob Valentin noch Geschwisterchen bekommt. Ich kann mir das gut vorstellen, auch wenn die Entstehung aufwendiger und langfristiger als die von Socken ist. So kann man aber schön Wollreste verbrauchen und ich bin sicher, dass sich über so einen Mitbewohner so mancher freuen wird. :-)

Kommentare:

  1. Oh ist dein Valentin süß....Ich bin noch am stricken an meinem Schaf...Hoffe, er ist auch bald bei uns.

    AntwortenLöschen
  2. Stimmt, es ist aufwändiger. Dafür strickt man auch nur einen davon. Süß ist er geworden, der Valentin. Wird Zeit, dass ich auch bald mal ein Schäfchen stricke. Leider kann man nicht alle Vorhaben sofort in die Realität umsetzen. Aber bald... LG von Inken

    AntwortenLöschen
  3. Klasse. Schon wieder sehe ich so ein tolles Schaf. Irgendwie kann ich mich nicht wirklich dazu durch ringen *grummel
    Aber.... auch meine Zeit wird kommen *ggg

    Leeve Jrööß
    schnulli

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Regina,

    ich habe mich auf anhieb in deinen Valentin verliebt!! Ich bin sprachlos, so süß ist der geworden.
    Da werde ich mal sehen, ob ich das Heft auch bekomme. Eine superidee für Ostergeschenke für meine Mama und meine Schwester.
    liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. HUHU

    Das ist ja echt süß geworden. Schade das es für die Schafe keine Häkelanleitung gibt, denn das häkeln liegt mir besser. Mein Sohnemann steht so auf Schafe.

    Sieht aber einfach toll aus

    Bussi Tine

    AntwortenLöschen
  6. He, der ist ja klasse geworden das Gesicht steht ihm gut. LG Anette

    AntwortenLöschen
  7. Na, Valentin ist aber ein ganz süßer. Den würde ich auch nicht hergeben.

    LG von Anke

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Regina,
    ich finde die Schäfchen einfach wunderschön :) und habe selbst eins geschenkt bekommen *grien* - selbst genadelt hab ich die noch nie. Irgendwie fehlt mir da etwas...
    glg und eine gute Nacht
    Sunsy

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Regina,

    kannst du mir bitte verraten, aus welchem Ostersonderheft du das Schaf hast - es gibt ja schon sehr viele Sonderhefte und ich hab das richtige leider nicht gefunden.
    lg Claudia

    AntwortenLöschen
  10. @Claudia

    Die Anleitung findest Du in dem Lena Special L1327
    Das ist am 22.01.09 erschienen.

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  11. Vielen Dank Regina, dann werde ich mich mal umsehen
    lg Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Ich bin ja sonst nicht so für diese Sschafe,aber der hat was.Den finde sogar ich toll.
    L.G.
    helga

    AntwortenLöschen
  13. Valentin ist ja echt knuffig ... und so ein schöner Name.
    Die Vorlage hab' ich auch noch rumliegen,
    aber keine Zeit ... ;)

    LG
    Petra

    AntwortenLöschen