Dienstag, 22. September 2009

50% geschafft...und total Stolz :-))

Handschuhe wollte ich immer schon mal stricken...und nun habe ich mich endlich dran getraut.
Passend zum Herbstanfang ist der erste Handschuh heute fertig geworden (naja...passt nur nicht ganz zu den 25° heute ;-)



Der Auslöser war eigentlich, dass mir die Wollmeisen-Stränge z.T. zu schade für Socken sind, denn da sieht man diese traumhaft schöne Wolle so selten.
Ich habe mir dieses Modell ausgesucht und dafür sogar extra PayPal eingerichtet *grins*
Ohne die Gruppe der Wollmeisenliebhaber bei Ravelry hätte ich diesen ersten Handschuh allerdings nie geschafft. Lieben Dank für die vielen Tipps und Erklärungen!
Jetzt werde ich mich ganz fix an den zweiten Handschuh machen. Dieses Modell stricke ich bestimmt nochmal...vielleicht sogar in schöner Tausendschön (Winterpistazie im Auge habe ;-)

Kommentare:

  1. Boa, sind die toll geworden! So hübsche Handschuhe kriegt man wirklich selten zu sehen, und dann auch noch mit Fingerchen!
    Hut ab!
    Liebe Grüße von Inken

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinn, liebe Regina, einfach wunderschön, ehrlich.
    Liebe Grüße, Catrin.

    AntwortenLöschen
  3. Boah, Regina! Mich haut's völlig von den Socken! Wahnsinn! wunderwunderschön sind deine Handschuhe geworden! Respekt!

    Die Winterpistazie hab' ich mir grad mal angeguckt ... hach, was der Bestellfinger schon wieder so unkontrolliert zuckt ;o)

    Übrigens: Dein Herbstblogdesign sieht auch toll aus!

    TLG Kirstin

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie schön ist Dir dieser Handschuh gelungen!
    Ich bin begeistert!!!!!!!
    Winterpistazien habe ich schon als Socke verstrickt.Schau mal in meine Projekte,wenn Du möchtest da ist er drin.Da siehst Du die Musterung mit 64 Maschen Anschlag.
    Ganz liebe Grüsse
    Patricia

    AntwortenLöschen
  5. Die Handschuhe sehen klasse aus!!! Wunderschön!
    Liebe Grüsse
    Dany

    AntwortenLöschen
  6. Der Handschuh ist ja superschön geworden. Bin ja auch immer am Überlegen mit den Wollmeisen. Für Socken sind sie wirklich zu teuer und zu schade, aber das mit den Handschuhen ist eine tolle Idee.

    Liebe Grüße,

    Martina

    AntwortenLöschen
  7. Wow der Handschuh ist wunderschön geworden!!! Ich hab hier auch noch einige Wollmeisenstränge liegen, mal sehen vielleicht traue ich mich auch mal an Handschuhe!

    liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  8. Die sind ja traumhaft, was für ein tolles Muster und erst die Farbe!!

    Herzlichst
    Nina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Regina,
    wunderschön ist er, dein Handschuh! Und keine Sorge, der Winter kommt bestimmt ;-)
    LG, Katarina

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Regina,
    dickes Kompliment! Farbe und das Muster sind einfach wunderschön!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    LG Sigi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Regina

    Boah... das sind ja zauberhaft, nein traumhaft schöne Handschuhe!!!!!!
    Boah, wie ich dich für diese beneide, lach....
    Ich hab noch nie in meinem Leben Handschuhe gestrickt, daher bewundere ich dich dafür!!!!

    Herzlichst Nathalie

    AntwortenLöschen
  12. Huhu Reina,
    RESPEKT, so ein toller Handschuh. Herrliches Muster und ein herrliches Garn. Viel Freude beim verpaaren.
    Liebe Grüsse, Gundi

    AntwortenLöschen
  13. Wow, der ist ja Wahnsinn, Respekt für diese Fummelei.

    Liebe Grüße Ines

    AntwortenLöschen
  14. Oh, mein Gott...idt das ein schöner Handschuh! BRAVO!!! Das ist wahres Können. Bin gespannt auf das fertige Paar...und auf die, die noch folgen werden.

    Liebe Grüße
    Wonni

    AntwortenLöschen