Freitag, 9. Januar 2009

Es waren einmal......

.... Schneewittchen-Socken :-)

Bei dem Märchen war mir sofort klar, dass die Socken die Farben Weiss...wie Schnee... Rot... wie Blut... und Schwarz... wie Ebenholz... haben werden!
Um immer gut die rechte und linke Socke auseinander halten zu können, verwende ich sehr gerne Anhänger.
Für die Schneewittchen-Socken habe ich das Herz mit der Gravur "made with Love" gewählt, denn schliesslich war Schneewittchen ja ein Wunschkind.
Nur leider verstarb ihre Mutter bei der Geburt und die böse Stiefmutter spielte ein falsches Spiel mit Schneewittchen. Deshalb habe ich die Socken im Bündchen mit falschem Patent begonnen ;-)
Mir gefallen die Socken richtig gut. Ich habe sie aus verschiedener Regia Wolle gestrickt, die schon eeeewig bei mir in der Kiste lag.
Als mein Mann die erste Socke sah, fragte er mich sofort, in welcher Grösse die gestrickt sei... hey, wollte er doch tatsächlich Weiss-Rot-Schwarze Socken ???!??!??!!? :-O *grins* Diese Socken sind zur Abwechslung mal für mich und sie zählen schon jetzt zu meinen Lieblingssocken! :-)
Nun möchte er Socken, die ähnlich sind.
Mal abwarten, was für Märchen noch bei Grimms Socken kommen. Vielleicht ist ja ein passendes Paar (Märchen) für meinen Schatz dabei *grins*
Ein grosses Dankeschön an Sabine für die tolle Idee mit den Märchensocken!!

Kommentare:

  1. Supertoll umgesetzt!
    Schön, daß du dabei bist!
    Es wird sich bestimmt ein passendes Märchen für Dein Männel finden *grins*

    Grüßchen
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    die Socken sind ja traumhaft schön. Kann schon verstehen, dass die Deinem Mann gefallen, obwohl - naja, sind ja irgendwie nicht so passende Farben für Männer ;-) Da bin ich doch schon richtig gespannt, wie die nächsten Socken aussehen ;-)
    Ich habe noch gar nicht angefangen - schäm - ist aber noch ein bißchen Zeit
    LG
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Regina,

    Danke für den Eintrag in meinem Blog :0)

    die Schneewittchen-Socken sehen toll aus, da bekomme ich selber auch wieder Lust zum Socken stricken. Wolle ist schon besorgt, spätestens heute abend lege ich los.

    Liebe Grüße
    von der Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Bei mir werden sie auch in denselben Farben gestrickt ;) Wolle liegt schon bereit. Ich freu mich darauf. Deine Socken sind wunderschön und ich kann verstehen dass sie Deinem Mann gefallen!! Toll umgesetzt!
    Liebe Grüsse
    Dany

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Regina

    Märchenhaft schön sind Dir die Socken gelungen:-)

    Herzlichst
    Nina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Regina, die sehen richtig schön aus. Lieber Gruß Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Bow, sind die schön. Ich habe noch nicht angefangen, ich warte noch auf meine Wolle. Im Geist sind sie aber schon fertig.
    Hab einen schönen Sonntag und sei lieb gegrüßt, Petra

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Regina,
    total schön sind diese Spocken geworden. Die Farben wären aber auch männertauglich gewesen.

    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Regina, ich bins nochmal, es sollte natürlich Socken und nicht Spocken heißen,
    entschuldige bitte.

    LG
    Mary

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen Regina,

    Deine Schneewittchen-Socken gefallen mir sehr gut und Dein Blogeintrag dazu ist toll.

    Ich danke Dir auch für den Kommentar in meinem Blog. Schau dir doch noch mal genau den Post an, da ist der Hinweis auf die deutsche Anleitung, einfach anklicken ;-)
    Viel Spaß beim Stricken!

    Liebe Grüße

    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Regina,

    deine Schneewittchensocken sind wirklich märchenhaft geworden und dein Blogeintrag dazu genauso.

    lg Julia

    AntwortenLöschen