Dienstag, 4. August 2009

Zugang in unserer Strickrunde

Heute haben Anette und ich bei mir unser Stricktreffen gemacht. Corinne lässt es sich im Urlaub gutgehen und wir waren zu zweit...so dachten wir ;-)
Mein Dino (Pantherchamäleon) wollte erst nie raus und war alles andere als handzahm (worüber ich schon richtig traurig war)... und nun hat er sich besonnen und Blut geleckt, wie man so schön sagt.
Sobald er mich am Terrarium vorbeigehen sieht, zeigt er sehr deutlich, dass er raus will. Gerade als ich ihn dann mit zu uns auf den Balkon nehmen wollte, klingelte die Postfrau an der Tür. Naja...die guckte ein bisschen verwirrt, weil mir da ein Chamäleon (wenn sie es als solches überhaupt erkannt hat *grins*) über den Kopf lief und das Schwänzchen elegant um mein Ohr schlang *grins*

Dann ging es aber doch noch raus und Dino hat das sichtlich genossen. Anette hatte ihre neue Kamera mit dabei und hat gleich ein Fotoshooting gemacht ;-)
Ich finde, es sind tolle Bilder geworden *freu*

So muss das wohl für die Postfrau ausgesehen haben

Dino hat es sichtlich genossen, mit uns draussen zu sein und "echte Sonne" zu tanken

Das sind so Momente, die ich gar nicht mag... erstens sehe ich nicht, was Dino auf meinem Rücken so veranstaltet und zweitens hat er die Angewohnheit, sich manchmal einfach fallen zu lassen....und die Gefahr, dass er sich verletzt, ist mir doch zu gross!

Wie man auf dem Bild sehen kann, haben Anette und ich auch lecker Kuchen gegessen *grins*

Da wollte Dino natürlich auch was *grins* Trotz Serienfotografie, war die Zunge von Dino schneller als die Technik, sodass man nur sieht, wie die Zunge am rausschiessen ist. Bei nächsten Bild war die Heuschrecke (die ich mit der Pinzette halte) schon in Dino Schnäuzchen :-)


Nach dieser leckeren Mahlzeit watschelte Dino dann zu Frauchen und wollte partout nicht mehr auf dem Tisch bleiben. (vorbei an der Regia Baumwolle, die doch farblich super zu Dino passt, oder?) *hihi*



Nochmal ein ganz liebes DANKESCHÖN an Anette für diese tollen Bilder!!!!

Kommentare:

  1. Habe ich doch gern gemacht. Da haben wir glatt das Stricken vergessen hihi...schön hatten wir es und wie die Zeit immer rast, dann noch so einen fotogenen Gast...*grins* freu mich auf nächste Woche. LG Anette

    AntwortenLöschen
  2. @Anette

    ja stimmt...wenn Dino draussen ist, habe ich keine Ruhe zum Stricken. Hab doch Angst, er würde vor lauter Fressgier nach einer Wespe oder Biene schiessen.
    Ich freue mich auch schon auf nächste Woche...werde jetzt noch ein bisschen Stricken, damit ich nächste Woche was zum Zeigen habe ;-) *grins*

    liebe Grüsse
    Regina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo :)

    Ich bin über Anette hier gelandet, superschöne Bilder und ein hübsches Tierchen ist dein Dino. Und stimmt, farblich top ;)


    LG

    Su

    AntwortenLöschen
  4. Da sieht man's wieder :Stricken verbindet"!:-)
    Auf alle tolle Fotos , und war sicher ein super Nachmittag!!
    LG Ricki

    AntwortenLöschen