Montag, 22. Juni 2009

Dornröschensocken (37-2009)

Meine Märchensocken für den Monat Juni 09 sind fertig.
Diese Socken sind mir märchenhaft schnell von den Nadeln gehüpft. ;-)

Ich habe die Baumwolle von Dibadu verstrickt. Die Wolle hat sich wirklich super verstrickt!

Das Bündchen im Wechsel rechts verschränkt und links. Nach dem Bündchen habe ich die Strickrichtung gedreht, sodass es ein Umschlagbündchen wurde.

Dann einfach glatt rechts weiter...mit Bumerangferse.

Die Socken stellen (wie man erkennt, denke ich) die Rosenhecke dar, von der Dornröschen 100 Jahre umgeben war.
Die kleine Satinrose macht das noch deutlicher ;-)

Die Socken tragen sich einfach traumhaft und gehören jetzt schon zu meinen Lieblingssocken. Ich werde wohl noch mehr Baumwollsöckchen in dieser Art stricken.
Achja...die Socken sind aus diesem Strang

Kommentare:

  1. Boah, Regina! Sind die märchenhaft schöööööööööööööööööööööööööööööön! Die sind ja echt ein Traum! Das mit dem Bünchen find' ich prima! Und die Rose ... Seufz! Auchhabenwill!

    TLG Kirstin

    AntwortenLöschen
  2. Die machen ja dem Märchen alle Ehre!!!
    Zaiberhaft geworden!!!
    Liebe Grüße Ricki

    AntwortenLöschen
  3. Super. Die Farbe gefällt mir total und die kleine Rose, toll.
    LG Monika

    AntwortenLöschen
  4. klasse sehen die Socken aus...
    LG Heide aus Bremen

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Regina, total schön, mensch du bist aber schnell...grins...liebe Grüße Anette

    AntwortenLöschen
  6. Die sind ja nett geworden, ganz bezaubernd!

    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  7. Ganz süß sind Deine Dornröschen-Socken geworden. Gefallen mir sehr. Ich muss jetzt auch endlich loslegen... Lieber Gruß Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Die sind richtig schön geworden,tolle Farbe!
    LG Sigi

    AntwortenLöschen
  9. Hübsch sehen sie aus!!!
    liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen