Montag, 4. Januar 2010

Neujahrs-Kleeblattsocken (1-2010)

Diese Socken sind zwar gestern und nicht an Neujahr fertig geworden, aber es sind die ersten Socken in diesem Jahr...noch dazu nennt sich die Wolle "Vierblattklee"
Also, wenn das nicht Glück bringt ;)
An Neujahr selbst habe ich zwar nicht eine Masche gestrickt und doch sind die Socken recht fix fertig geworden :)
Die Drachenwolle hat sich halt gut verstricken lassen. Das Muster war simple, sodass man abends nebenbei stricken konnte.
Das kleine Kleeblatt an der rechten Socke rundet das Glück noch ab
Und...diese Socken sind für mich :)

Kommentare:

  1. Die sind aber schön! Würde ich auch behalten:O)

    AntwortenLöschen
  2. Hübsch sind sie geworden.
    Aber das ist nicht Bein im Schnee ??? :o))

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja eine Superfärbung! Und das Schmuckkleeblättchen passt tatsächlich hervorragend.
    Sollte ich auch mal wieder bei der Drachenwolle gucken gehen...? ;-)

    Liebe Grüße
    Knittaxa

    AntwortenLöschen
  4. Die sind sehr schön geworden und das Kleeblatt daran ein schönes Accessoire. Solche muss man auch für sich behalten.
    LG
    anja

    AntwortenLöschen
  5. Die Socken sind ganz toll geworden, sie gefallen mir und ich würde die auch selber behalten!
    Liebe Grüsse
    Dany

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Socken sind dir da von den Nadeln gehüpft. Die Farben sind genau mein Fall.
    Lieben Gruß und ein frohes gesundes Neues Jahr wünscht dir Petra

    AntwortenLöschen
  7. Na, aber hallo! Das haste dir auch aber sowas von verdient! Glück und diese superschönen Socken! Jaja!

    Was für ein Muster ist das denn? Drei rechts, zwei links? Das blinde Krümelmonster erkennt doch sowat nüscht *schäm*

    TLG Kirstin

    AntwortenLöschen