Donnerstag, 2. April 2009

jeden Morgen.....

...stehen unsere Schweine vorne und würden dem Futter am liebsten entgegen springen.
Ich halte jedem "Paar" immer eine Schale mit dem Frischfutter hin und jedes Tier nimmt sich was raus. Den Rest lege ich dann rein. Natürlich liegt für jedes Paar immer dasselbe in der Schale. Dadurch sind die Tiere das so gewohnt und stehen schon alle vorne, wenn sie mitbekommen, dass ich in der Küche was schnippel.
Als Beispiel habe ich heute morgen mal Kasper und Balu fotografiert, wie sie schon stehen, als würden sie auf den Bus warten *lach*

Kommentare:

  1. Ach, ist das niedlich! Ich höre sie geradezu quietschen. Ich mag Meerschweinchen sooo gern und hatte früher auch immer welche.
    Wie gern würde ich die jetzt knuddeln!
    Lieben Gruß
    Monika

    AntwortenLöschen
  2. Aaaaaaaaach jaaaaaaaaa *tiefLuftolen
    Sie sind ja wirklich sooooo knuffig

    Leeve Jrööß
    Schnulli

    AntwortenLöschen
  3. Hihihi, das ist ja prima! Da würden deine kleinen Schweinchen ja sofort mitbekommen, wenn du mal die Schälchen vertauschst. Jaja, Tiere werden gerne unterschätzt - von denen, die keine haben. Gut, dass wir da anders sind *lach*

    Tierisch liebe Grüße schickt dir
    Kirstin

    AntwortenLöschen
  4. Die sind so was von niedlich, die kleinen Schweinchen an der "Bushaltestelle"
    LG von Inken

    AntwortenLöschen