Donnerstag, 10. Dezember 2009

Aus dem Abo... (52-2009)

Das musste jetzt einfach zwischendurch sein. Immer wenn das Opal-Abo kommt, dann kann ich nicht widerstehen und muss ein Knäul verstricken.
Meist werden es einfach nur Stinos. Ich finde, bei den opalüblichen Musterungen, wirken die Stinos einfach am besten... und ich trage sie auch am liebsten.

Heute noch schnell die Fäden vernäht... und nun kann ich sie Euch präsentieren


Kommentare:

  1. schöne Farben hast Du da verstrickt, gefallen mir sehr gut Deine Socken.
    Gruss Britta

    AntwortenLöschen
  2. Mensch, die sind ja wieder schön geworden, liebe Regina! Und ich persönlich finde auch, durch die die Musterung sind einfach Stinos doch am besten bei Opal.
    Die Füßchen hab' ich übrigens auch. Die sind sooo putzig, gell?

    TLG Kirstin

    AntwortenLöschen
  3. Ui, die sind schön! Die Wolle hätte wirklich kein Muster vertragen.

    LG Conny

    AntwortenLöschen
  4. das ist eine schöne Wolle. Da würde ich auch nur Stinos stricken.

    LG Karin

    AntwortenLöschen
  5. Die sehen echt Klasse aus.

    Sag mal wo bekommt man solch ein abo eigentlich?

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schön geworden die Socken.
    Kann ich verstehen, wenn ich so ein Paket Sockenwolle hier liegen hätte, hätte ich auch direkt ein Knäuel verstrickt.;-)
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Oh, die sind sehr schön geworden:-)

    Herzlichst
    Nina

    AntwortenLöschen
  8. Wooow,..das ging aber schnell, ein Paar schon fertig ?!!
    Kann ich gut verstehen, dass man da gleich anstricken muss ;0)
    Lieben Gruß, Christine

    AntwortenLöschen
  9. nur Stinos - das klingt immer so ungeliebt. Ich mag die Stinos an den Füßen am meisten. Und wie Du ja schreibst, diese Art Wolle kommt da eh am besten raus.
    Sie sind wunderschön"

    sei lieb gegrüßt
    Ute

    AntwortenLöschen
  10. Schön sehen deine Opal-Stinos aus :) - ich freu mich auch schon aufs Verstricken vom blauen Opal-Knäuel ;)

    glg und hab einen schönen 3. Advent!
    Sunsy

    AntwortenLöschen