Donnerstag, 13. Mai 2010

Ich habe vorgesorgt

Claudio meinte heute, dass ich meine ganze Wolle doch nie verstricken könnte.
Ich konnte eindeutig dagegen argumentieren.
Ausserdem, so erklärte ich, wäre ich im Falle, dass es keine Wolle mehr gäbe, aufgrund von Bahnstreiks, gesperrten Strassen oder Aschewolken, abgesichert und hätte für eine gewisse Zeit ausreichend Wolle da.
Tja...da konnte er nix gegen sagen *kicher*
Zu dem Regal habe ich noch zwei grosse Plastikboxen mit Deckel. Eine voll mit Opal und eine mit verschiedenen Wollen und Natursträngen zum Färben.

Wegweiser durch mein Wollregal:
oben drauf liegen sonstige...
1.Fach von oben: Drachenwolle
2. und 3.Fach von oben: Tausendschön
die beiden unteren Fächer werden belegt von Wollmeisen und drei Zauberbällen.

Kommentare:

  1. Grins, also wenn ich meine 4 vollgepackten Rollcontainer in ein Regal umpacken würde, wäre das bestimmt so voll wie deines. :o)

    Nee nee, ich würde auch sagen: Wollvorräte kann frau einfach nie genug haben.
    Schönen Feiertag wünsche ich noch.

    Liebe Grüße
    Gnubbel

    AntwortenLöschen
  2. hallo regina! ich geb dir vollkommen recht! in zeiten der aschenwolke usw muss man vorsorgen *g*
    wünsch dir einen schönen feiertag

    LG Karin aus Ö

    AntwortenLöschen
  3. Ach, und ich dachte schon immer, ich hätte eine Meise, weil ich soooo viel Wolle hier horte :-)))
    Aber, es gibt ja noch mehr Gleichgesinnte ;-)))

    Sieht übrigens sehr schön aus, Dein Regal *sabber*

    LG
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Ach du lieber Himmel *ichbinferdisch*

    Das sieht ja aus wie im Strick-Schlaraffenland.
    Hab mal ne Frage ? Streiken die Schafe in nächster Zeit ??? *lach*

    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  5. EIN TRAUM!

    Das Regal, gefüllt mit lauter toller, farbenfroher, verlockender Wolle!
    Da würd ich gern mal Mäuschen sein.....und die eine oder andere Meise........wo ich doch immer nur davon träume EINMAL auch eine in den Händen zu halten und in Form zu bringen..............
    Hach, könnte das Leben schön sein!

    Schmachtende Grüße
    ♥ Mama Lolo

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja ein paradies.
    Soviel habe ich nicht zu Hause!
    Habe aber natürlich vollstes Verständnis. Bei den vielen Katastophen heutzutage, weiß "frau" ja nie, ob mal die Wolle ausgehen könnte!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja mal ein tolles Bild!! da kann ich mich kaum satt sehen dran!
    Liebe Grüsse
    aus Meck-Pomm
    Dany

    AntwortenLöschen
  8. Huhu Regina,

    ohhh was für ein hinreissender Anblick - ach ich bin immer wieder froh das es genügend Gleichgesinnte gibt - lach
    Liebe Grüsse, Gundi

    AntwortenLöschen
  9. Wie schön das wir alle die gleiche Sucht haben..lach.
    Sieht bei mir fast genauso aus.
    LG Sigi

    AntwortenLöschen
  10. ....und denke immer daran die "Löcher" aufzufüllen!!!!! ;-))))

    AntwortenLöschen
  11. Boah, Wahnsinn! Und soooo schöne Stränge...

    Sei ganz lieb gegrüßt und hab ein schönes WE!
    Sunsy

    AntwortenLöschen
  12. Lach lach...bin schon ganz grün vor neid hihi...wünsche dir viel Spaß beim anschauen und verstricken. Ganz liebe Grüße Anette

    AntwortenLöschen